Buchempfehlung für angehende Suchmaschinenoptimierer

"Das primäre Ziel bei der Entwicklung eines Webauftritts durch eine professionelle Agentur ist zumeist die Optik. Daran tragen nicht nur die Agenturen allein Schuld …" (S. Erlhofer, Suchmaschinen-Optimierung. Für Webentwickler . Galileo Computing 2005, S. 168).

Aber Agenturen und Webdesigner können dafür sorgen, dass die Kundenwebsite wirklich ganze Arbeit leistet, statt in Schönheit zu sterben. Suchmaschinenoptimierung und Webmarketing sind die Voraussetzung dafür, dass eine Website überhaupt gefunden wird. Ich empfehle Euch, das Buch von Erlhofer zu lesen. Als Auftraggeber könnt Ihr dann kompetent mit Eurer Webagentur verhandeln oder Ihr durchschaut, wenn man Euch faule Tricks zur Suchmaschinenoptimierung verkaufen will.

Rezension gefällig?  

Dieser Beitrag wurde unter SEO abgelegt am von .

Über Susanna Künzl

Seit 12 Jahren berate ich Unternehmen auf ihrem Weg ins Internet. Ziel ist eine Website, die den Kunden wie ein aktiver Mitarbeiter unterstützt. Mein persönlicher Schwerpunkt liegt auf den Content Management Systemen und ihrer Programmierung. Diese CMS sind meine Baustelle: TYPO3, Drupal, Wordpress und Joomla.

Ein Gedanke zu „Buchempfehlung für angehende Suchmaschinenoptimierer

Kommentare sind geschlossen.