Spam im Blog – die Zweite

Vor lauter Spam und Trackback-Spam komme ich hier nur noch zum Moderieren der Einträge, nicht mehr zum Schreiben. Ist irgendwie auch bedenklich …

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Bloggen abgelegt am von .

Über Susanna Künzl

Seit 12 Jahren berate ich Unternehmen auf ihrem Weg ins Internet. Ziel ist eine Website, die den Kunden wie ein aktiver Mitarbeiter unterstützt. Mein persönlicher Schwerpunkt liegt auf den Content Management Systemen und ihrer Programmierung. Diese CMS sind meine Baustelle: TYPO3, Drupal, Wordpress und Joomla.

3 Gedanken zu „Spam im Blog – die Zweite

  1. Susanna

    Es gibt für WordPress, also dieses System hier, einige Anti-Spam-Plugins , die Spam löschen und die Moderation sparen. Ich glaub, ich werde das am WE mal ausprobieren, der Leidensdruck ist schon ganz erheblich. Wahrscheinlich gibt es solche Plugins auch für andere Blog-Software. Da würde ich mich dann mal schlau machen.

Kommentare sind geschlossen.